Ebersegger News 2018

Download
Ebersegger News 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

NEWS

04.12.2018 EBERSEGGER NEWS 2018 ist online

Download
Ebersegger News 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

12.01.2019 F-KAT Einsatz in Rosenau am Hengstpass

 

Am Samstag rückten wir gemeinsam mit der FF Kleinraming mit dem F-KAT Zug Steyr-Land zum Katastropheneinsatz aus.

 

Im KLF Kleinraming wurden Pumpe und Schläuche gegen Schneeschaufeln, Leinen und Sicherungsgurte getauscht und wir machten uns um 5.45Uhr mit weiteren 14 Feuerwehren aus

Steyr-Land/Stadt auf dem Weg ins das Katastrophengebiet.

 

Eingesetzt wurden wir bei der Firma RoHol bei welcher bereits einer der Hallen unter der Schneelast eingebrochen ist.

 

Auch das Bundesheer, Polizeischüler, Höhenretter und weitere Feuerwehr aus anderen

Bezirken waren dort im Einsatz.

 

==> Bericht und Fotos

10.01.2019 Erster Einsatz im Jahr 2019

 Erster Einsatz für unsere Wehr im Jahr 2019

 

Gegen 23:00 Uhr heulten die Sirenen in Ebersegg.

Der erster Technische Einsatz für uns war eine Fahrzeugbergung aus dem Kohlergraben Bach.

 

Eine Lenkerin verlor auf der Spiegelglatten Fahrbahn

die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte in den Bach.

 

Zum Glück blieb die Lenkerin unverletzt und konnte sich 

selbst aus dem Fahrzeug, dass bereits am Dach lag befreien.

 

Für uns hieß es die Unfallstelle abzusichern, die Fa. Prinz mit der Bergung zu beauftragen und das Auffangen von Flüssigkeiten des Verunfallten Fahrzeuges.

 

--> Bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

Die FF- Ebersegg wünscht allen Mitgliedern,

Freunden und Gönner einen Guten Rutsch ins Jahr 2019

29.11.2018 Einsatzplanspiel für das Einsatzgebiet Ebersegg

 

Beim sogenannten „Planspiel“ wurde ein Objekt aus unserem Einsatzgebiet ausgewählt und eine Schadenslage dargestellt.

In weiterer Folge wurden die anwesenden Führungskräfte in zweier Teams zusammengelost um das Einsatzszenario abzuarbeiten.

 

==> Bericht und Bilder

 

 

27.11.2018 Einsatz: Abgebrochene Bäume blockierten Forststrasse

Am 27.11. gegen 17.00 Uhr wurde Kommandant Peter Fößl telefonisch informiert, dass aufgrund von Naßschneedruck große Baumteile in ca. 6m Höhe abgebrochen sind und die Straße zur Anfahrt Forsthaus blockieren. Ein weiterer Anruf um etwa 17.30 Uhr bestätigte den Ernst der Lage, da eine Familie seit 2 Tagen quasi eingeschlossen ist.

 

Bericht und Bilder...

16.11.2018  Atemschutz Leistungsprüfung Silber

 

Auch heuer bildeten wir wieder einen Atemschutztrupp für das Atemschutzleistungsabzeichen, diesmal in der Kategorie Silber, aus.

 

Die Kameraden Bürg Christoph, Gmainer Fabian und

Pfaffenlehner Jürgen stellten sich der Herausforderung und traten nach mehrwöchiger Ausbildung,

am 16.11. in Ternberg, zur Prüfung an.

 

 

Bericht und Bilder

09.11.2018  Siebter Einsatz für den Feuerwehrstorch im Jahr 2018 !!!

 

 

Erneuter Einsatz für den Feuerwehrstorch.

 

Nach acht Jahren landete der Storch wiedermal bei

Familie Mitteramskogler.

 

Christoph und seine Kati bekamen Nachwuchs.

 

Die kleine Emma wurde am 8.11.2018 mit

47cm und 2920g geboren.

 

Mama, Papa und die große Schwester sind überglücklich.

 

Die Kameraden und Kameradinnen der

FF. Ebersegg gratulieren herzlichst.

20.10.2018 Erste Teilnahme an der Leistungsprüfung Branddienst.

 

Die ersten vier Teilnehmer unserer Wehr freuen sich über die bestandene Leistungsprüfung Branddienst.

 

In Zusammenarbeit mit der BTF BMW - Motoren wurde die Ausbildung bereits im Juni gestartet.

Insgesamt absolvierten 4 Gruppen zu je 7 Mann das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze.

 

Die Abnahme der Leistungsprüfung führte ein Bewerterteam aus dem Bezirk Steyr Stadt durch unter der Leitung von Ari Hahn.

 

Bericht und Bilder...

 

 

19.10.2018 Jahresabschlußübung 2018

 

 

 

Unserer alljährliche Abschlußübung Mitte Oktober fand wie gehabt im Stationsbetrieb statt.

 

Es waren wieder 3 interessante Stationen mit den Inhalten:

 

  • Wasserführende Armaturen
  • Umbau KDO und Technischer Anhänger
  • ELIS "Einsatz - leit und Informationssystem"

 

Bericht und Bilder...

11.09.2018 Zugsübung Zug II

 

 

Zugsübung des 2 Zug´s am 11.09.2018

 

Nach der Begrüßung der Mannschaft durch den Zugskommandanten wurden zweier Teams gebildet die Kärtchen über den Beladeplan zogen.

Die Örtlichkeit der Geräte musste ohne öffnen...

 

Bericht und Bilder...

 

10.09.2018 Brandeinsatz bei Fa. STEYR MANNLICHER

 

 

Montag Nacht gegen 22:00 Uhr heulten die Sirenen in Ebersegg und Kleinraming.

Grund dafür wahr ein Brandmelder der Fa. STEYR MANNLICHER

der Alarm schlug.

Nach einer kurzen Lageerkundung mit dem Hausmeister konnten

wir Entwarnung geben.

Die Feuerwehren Ebersegg, Kleinraming und die Hausherren aus

Kürnberg konnten wieder einrücken.

 

14.08.2018 Heiße Atemschutzübung im alten Feuerwehrhaus Kleinraming

 

 

 

 

Am Dienstag Abend lud die FF- Kleinraming zu einer 

heißen Atemschutzübung ins Feuerwehrhaus bevor es nächste Woche abgerissen wird.

 

Es galt 3 Stationen zu bewältigen.

1. Station: finden und löschen eines Brandes in einem stark verrauchten Raum.

2. Station: finden und retten einer vermissten Person.

3. Station: Löschen eines Zimmerbrandes mit HD oder C- Rohr.

 

Bilder...

07.08.2018 Großartige Spende durch die Theatergruppe Kleinraming

Die Theatergruppe Kleinraming hat das Herz am richtigen Fleck – das beweisen nicht nur die jährlich ausverkauften Vorführungen, sondern auch die Tatsache, daß ein großer Teil der Einnahmen wieder wohltätigen Zwecken gespendet wird.

In diesem Jahr hat sich die Theatergruppe unter Obfrau Daniela Baumann vorgenommen, die Jugendarbeit im Ramingtal zu unterstützen und so einen gesellschaftlichen Beitrag zum Ortsleben zu leisten.

Im Rahmen des Sommerfestes der FF-Ebersegg konnten die Trachtenmusikkappelle Kleinraming , die FF-Ebersegg, und die FF-Kleinraming je einen Scheck über €1000,- für die Unterstützung/Förderung der Jugendarbeit in den eigenen Reihen übernehmen. Wir sagen herzlichen Dank für diesen großartigen Beitrag …

 

 

 

18.07.2018 Erneuter Einsatz für den Feuerwehrstorch

Am 18.07. wurde der Ebersegger Feuerwehrstorch zu einem neuerlichen Einsatz gerufen.

 

Die Ebersegger stellten den Storch bei Hauzlehner Erwin und Melanie für den am 17.07. Abends geborenen "Florian" auf.

 

Die Familie ist überglücklich und Mama mit dem Sprössling wohlauf.

 

Herzlichen Glückwunsch von der Feuerwehr und alles Gute und Gesundheit für die Zukunft.

 

 

 

07.07.2018 Landesbewerb in Rainbach im Mühlkreis

Ebersegg 1:
Erreichte in Silber den 15. Rang
und in Bronze den 38. Rang am diesjährigen Landesbewerb.

 

Bericht und Bilder...

30.06.2018 Bezirksbewerb in Garsten

Ebersegg 1 gewinnt in Bronze den Bezirksbewerb !!!
Im Parallelstart konnte sich die BWG 1 der starken Konkurenz
aus Trattenbach, Schweinsegg und Sand durchsetzen.
mit einer Zeit von 29.75 Sek konnten wir den Bezirkssieg erringen...

 

Bericht und Bilder...

29.06.2018 Einsatz für den Feuerwehrstorch

Am 29.06. wurde der Ebersegger Feuerwehrstorch zu einem neuerlichen Einsatz gerufen. Die Kameraden stellen den Storch bei Kommandant Peter Fößl und Daniela für den am 28.06. Abends geborenen "Simon" auf.

 

Die nun fünfköpfige Familie ist überglücklich und Mama mit Sprössling wohlauf.

 

Herzlichen Glückwunsch von der Feuerwehr und alles Gute und Gesundheit für die Zukunft.

 

 

 

09.06.2018 Abschnittsbewerb Steyr Land in Losensteinleiten

Der Bewerb des Abschnittes Steyr Land fand heuer nach einigen Jahren wieder
in Losensteinleiten neben dem Schloß statt.
Die BWG. 1 ging etwas früher an den Start, da einige Mitglieder noch auf
Anschlussveranstaltungen  mussten.
Was im nachhinein gesehen nicht unbedingt optimal war ...

 

Bericht und Bilder...

03.06.2018 Abschnittsbewerb Bad Hall in Rohr im Kremstal

Ein extrem heisser Bewerbsnachmittag geht in Rohr im Kremstal zu Ende.
Die Marschrichtung stimmt.
Wir konnten die Laufzeiten in Richtung 30 sek. Schallmauer verbessern.

 

Bericht und Bilder...

31.05.2018 Zuwachs bei unseren Kameraden

Der Feuerwehrstorch bekam letzte Woche richtig Stress. So landete er am 24.5. bei Pfaffenlehner Jürgen und seiner Katrin um ihren ersten Sohn Lorenz das Brüderlein "Samuel" vorbei zu bringen und musste am 28.5. dann schon weiter zu Hauzlehner Martin und seiner Kerstin, um auch hier mit "Simon" für viel Freude zu sorgen.

 

Beide Familien sind wohlauf und überglücklich.

 

Die Feuerwehr wünscht beiden Familien alle Gute für die Zukunft, Gesundheit und viel Freude mit ihren Sprösslingen.


26.05.2018 Abschnittsbewerb Weyer in Sulzbach

Samstag Nachmittag starteten wir in die Freiluftsaison 2018.
Erster Bewerb heuer war nach vielen Jahren wiedermal in Sulzbach.
Somit ein kleiner Heimvorteil für uns.
Ab jetzt gilt es die guten Trainingsergebnisse auch am Bewerbsplatz umzusetzen.

 

Bericht und Bilder...