Einsätze


27.11.2018 Einsatz: Abgebrochene Bäume blockierten Forststrasse

Am 27.11. gegen 17.00 Uhr wurde Kommandant Peter Fößl telefonisch informiert, dass aufgrund von Naßschneedruck große Baumteile in ca. 6m Höhe abgebrochen sind und die Straße zur Anfahrt Forsthaus blockieren. Ein weiterer Anruf um etwa 17.30 Uhr bestätigte den Ernst der Lage, da eine Familie seit 2 Tagen quasi eingeschlossen ist.

 

Bericht und Bilder...

14.04.2018 Einsatz: Brand eines Scheiterhaufen nahe Wirtschaftsgebäude

Beim dritten Einsatz in nur 10 Tagen fuhr die Feuerwehr an diesem Samstagabend zu einem Brand eines Scheiterhaufens nahe einem Wirtschaftsgebäude im ebersegger Einsatzgebiet aus.

Alarmiert wurden die Feuerwehren St. Ulricht, Kleinraming und natürlich Ebersegg.

 

Der Brand war sehr schnell unter Kontrolle und die weiteren Tätigkeiten umfassten Kühlen der Scheiter und Glutnester, sowie Wegräumen der heil gebliebenen Scheiter.

 

Bilder...

10.04.2018 Einsatz: Baggerbrand im Wald

Um ca. 16:00 Uhr wurde die Feuerwehr zum Einsatz im St. Ulricher Einsatzgebiet gerufen.

Grund war der Brand eines Baggers, der bei Forstarbeiten im Einsatz war.

 

Bericht und Bilder auf: http://www.fotokerschi.at/

04.04.2018 Einsatz: Menschenrettung

Am Nachmitag des 4. April wurde neben den Feuerwehren Garsten, St. Ulrich und Kleinraming auch die FF Ebersegg zur Menschenrettung nahe der B115 kurz nach dem Landhotel Eckhard gerufen.

Ein älterer Herr rutschte bei Gartenarbeiten den unmittelbaren Abhang richtung Enns hinunter. In er Mitte des Abangs blieb er bei einem Baum hängenund verletzte sich am Kopf.

Die Feuerwehren retteten den Mann zur Enns hinunter, wo er mit dem Feuerwehrboot zum Kraftwerk Garsten gebracht wurde.

Hier übernahm ihn die Rettung und brachte ihn ins Krankenhaus Steyr.

 

Weiterer Bericht und Bilder auf: http://www.fotokerschi.at/

17.10.2017 Auto landet nach missglücktem Überholen im Bach

Bei km 10,1 auf der Ramingtaler Landesstraße in Fahrtrichtung Steyr landete heute (17.10) ein PKW aufgrund eines riskanten Überholmanövers im Ramingbach. Der Unfalllenker aus Kleinraming, ...

 

Bericht und Fotos: e-steyr.com

Bericht: e-steyr.com

03.04.2017 Minifelsen drohte abzustürzen

Am 03.04. abends wurde die FF-Ebersegg zu einen Mini-Einsatz gerufen.

 

Unterhalb des Koasa-Weges drohte ein mittelgroßer Felsen sich in steilem Gelände selbstständig zu machen.

 

Bericht und Bilder...

03.12.2015 Fahrzeugbergung aus dem Kohlergraben

Nur eine Woche später und an fast gleicher Stelle wurde die FF-Ebersegg erneut zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

 

Bericht und Bilder...

26.11.2015 Unfall aufgrund Schneefahrbahn

Am Donnerstag, 26.11. wurde die FF-Ebersegg zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aufgrund des ergiebigen Schneefalls kamen zwei Burschen, im Bereich Kleinkohlergraben 7, von der Fahrbahn ab. Das Auto kam im Bach auf dem Dach zu liegen, die Burschen blieben zum Glück unverletzt. Der angeforderte Abschleppdienst und die Feuerwehr konnte den Wagen rasch bergen und abtransportieren.

Bilder ...           Weitere Berichte zur Umgebung: hier

Bericht: Mitterhauser

Fotos: Hauzlehner Erwin

07.09.2015 Verkehrsunfall

Heute gegen 05.13 wurde die FF-Ebersegg über die Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall im Bereich Ramingtal 76 gerufen.

Der Einsatz beschränkte sich auf Aufräumarbeiten und binden einer Ölspur. Der leicht verletzte Lenker wurde von der Rettung zur Kontrolle mitgenommen.

Bilder ...

21.03.2015 "Frühjahrsputz" in Ebersegg

Frühlingszeit ist Güllezeit!  Insgesamt fünf Kameraden der FF Ebersegg beteiligten sich an der Güterwegreinigung im Bereich Eigruber. Durch ein technisches Gebrechen beim Transport war Gülle ausgetreten und hatte die Fahrbahn verschmutzt. Der Landwirt bedankte sich mit einer anschließenden Jause im Gasthaus Brandacher.

Bilder ...

Fotos: Wolfgang Stubauer

Bericht: Leopold Stubauer